Home> Produkte>Fuel factor

Fuel factor

WENIGER KOSTEN FÜR UNTERNEHMEN UND WARTUNG

Verringern Sie den Kraftstoffverbrauch um 3 bis 15%. Steigern Sie die Motorleistung. Reduzieren Sie Ausfallzeiten und Reparaturkosten

BEITRAG ZUR UMWELT

Reduziert Schadstoffemissionen - PM (Particular Matter Emissions) um 50 - 70%

KEINE CHEMIKALIEN UND INTRUSION IN AUTO-SYSTEM

Fuel-Factor sind auf der Oberfläche des Kraftstofftanks installiert

GETESTET UND GEPRÜFT

Tests wurden in Testeinrichtungen und Logistikunternehmen in den USA, Deutschland, Marokko, Südafrika, Emiraten, Saudi-Arabien, Lateinamerika durchgeführt

 

Probleme, vor denen wir stehen

Fuel-Factor für das Militär

Fuel-Factor für die Öl Industrie

 

Fuel-Factor für die Öl Industrie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fuel-Factor für die Regierung

Durch eine spezifische Form von Information (CCID) ist Energetic Quanta Cymatic Kommunikationstechnologie (EQCCT) so präzise wie möglich. Durch die Beeinflussung und Lenkung der Wirksamkeit von beliebigen Eigenschaften von Flüssigkeiten oder flüssigen Systemen, wie jeder Art von Brennstoffen; Öle; Gase (in flüssiger Form) usw. EQCCT verstärkt die Wirksamkeit der gewünschten Ergebnisse durch kundenspezifische Kommunikation.

Der Fuel Faktor FES (Fuel Efficient System) wurde speziell entwickelt, um die Emission und den Verbrauch fossiler Kraftstoffe in Fahrzeugen zu reduzieren. Die FES-Anwendung hat die folgenden Elemente:

Ein speziell entwickelter CCID, um die energetische Struktur des verwendeten Brennstoffs zu ändern (so stabil wie möglich zu machen) und in einen effektiveren Brennstoff umzuwandeln. Stabilisieren Sie die gewünschte stöchiometrische Mischung so weit wie möglich.

Der FuelFactor enthält EF-CAP ™ (Expanded Fuel Combustion Area Process ™) Komponenten, die eine Verbrennung mit etwas höherer Temperatur erzeugen, während gleichzeitig die Temperatur in der Brennkammer gesenkt wird. Diese Verbesserung wird erreicht, indem zwei spezielle Arten von Platten, FuelFactor Activators und FuelFactor Boosters, an der Außenfläche des Kraftstofftanks angebracht werden. Beide Paneele enthalten energiesparende Kupferplatten unterschiedlicher Größe, verschiedene eingebettete CCIDs,

Basierend auf dem Van-der-Waal-Effekt tendieren Kohlenwasserstoffmoleküle zu „Clusterbildung“ – EQCCTs Kommunikationsprozess erzeugt den sogenannten EF-CAP (Expanded Fuel – Verbrennungsraumprozess), bei dem die Molekülcluster des Brennstoffs übermäßig angeregt werden und eine größere Brennstoffoberfläche bilden.

EQCCT stimuliert den Brennstoff und trennt die Cluster, um die Oberfläche zu vergrößern / zu expandieren.

Wenn diese optimierten und vollständig freiliegenden Brennstoffmoleküle die Verbrennungskammer erreichen, findet eine effizientere und vollständigere Verbrennung statt. Mehr Fläche bedeutet: sauberere und effizientere Verbrennung, was zu weniger Schadstoffemissionen / mehr PS / mehr Kraftstoffverbrauch führt – sauberer Kraftstoff ist besserer Kraftstoff.  

Fuel Factor reinigt Kraftstoff aus dem Tank vom Schlamm und somit auch klebende Rückstände an der Wand des Kraftstofftanks. Daher reinigt Fuel Factor Ihren Motor und reduziert so die Wartungskosten und die Kosten für Motorreparaturen.

FuelFactor hält Ihren Motor sauber und benötigt daher weniger kostspielige Motorreparaturen

Diese Bilder stammen von einem Caterpillar-Motor (Peterbuilt-Truck), der seit zwei Jahren den Fuel Factor verwendet. Es wurden keine Reinigungs- oder Nachbesserungsarbeiten durchgeführt. Der Motor hat über 1.000.000 Meilen.  

Fuel Faktor – Ergebnisse der visuellen Dieseltankschlammverringerung

Wenn EQCCT auf Kraftstofftanks angewendet wird – Reinerer Kraftstoff ist visuell wahrnehmbar.

Fuel Factor – Staatlich zertifizierte Emissionsminderungstests:

Fuel Factor – MPG-Test (deutsches DEKRA-Testlabor)

Getestet und bewährt (viele andere)

Getestet und bewährt (viele andere)

  

Installation