EQCCT

Energetic Quanta Cymatic Communication Technologie

 

ENERGETIC   Die stärkste Form der Energie ist offensichtlich atmosphärische Energie, Energie im Wandel = Energetic 
QUANTA (Plural) Physikalische Einheiten, die an einer Interaktion beteiligt sind – Kommunikation, in der Physik wird in Quantum gerechnet
CYMATIC Die Wissenschaft Geräusche sichtbar zu machen. Eine perfekte Form der Kommunikation ohne irreführende Informationen und extreme Präzision bezüglich offensichtlicher Quelle und Spur
COMMUNIKATION Informationstransfer

Jede Bewegung, Vibration, Schall, Frequenz ist die Übertragung von periodischen Bewegungen zwischen benachbarten kollidierenden Atomen oder Molekülen. Diese Schallenergie dehnt sich typischerweise von der Kollisionsstelle als sphärische oder blasenförmige Emanation aus, wenn sich die Oberfläche in einem Zustand einer radialen Schwingung befindet. Schall, Schwingung und Frequenz wandern nicht als Longitudinalwellen, wie es in physikalischen Lehrbüchern allgemein beschrieben ist. Sie breiten sich aufgrund der Beugung (das reaktive Ergebnis von Atomkollisionen) sphärisch aus. Reziproke Effekte in der Luft entstehen durch das Gedränge von Molekülen, die durch ein Klangereignis ausgelöst werden. Dadurch bewegen sich Komponenten der Schallenergie in alle Richtungen.

 

 

 

Alles ist Energie und Information.

Jede Bewegung im Körper oder biologischen Organismus basiert auf einer bestimmten Schwingung. Überall gibt es ein latentes Potential, da alles aussortiert wird, egal ob Geräusch, Geruch oder Vibration. Jede Schwingung repräsentiert eine Frequenz, genauer gesagt ein Frequenzmuster, das wir verstehen. Die Kenntnis des äquivalenten Frequenzmusters gibt uns die Möglichkeit, den Körper (biologischen Organismus) zwischen einem Vektor (biologische Antenne) und einer entsprechenden biologischen Zelle (die ein Protein oder Neurotransmitter sein kann) spezifisch zu informieren.

Unser Ausgangspunkt basierte auf der Konstruktion maßgeschneiderter Transmitter (Neurotransmitter oder Proteine), genau wie das Nervensystem im menschlichen Organismus.

Sender sind Boten, die Informationen durch das Nervensystem übertragen. Nach Dr. Rubbias fundamentaler Konstante muss jede Materie (gleichbedeutend mit kondensierter Energie) alle Informationen in allen Bausteinen (subatomaren Quanten, Atomen, Molekülen bis zum komplexen Phänotyp) speichern, um die gewünschten oder erzwungenen Informationen zur Verfügung zu haben. Diese Fragen können heutzutage mit technischen und optischen Geräten gemessen werden

Source: http://de.wikipedia.org/wiki/Carlo_Rubbia

Es gibt ein sehr subtiles System, wie Membranproteine spezifische Kommunikation durch die jeweiligen Sender erkennen. Ein kompliziertes Puzzlespiel basierend auf Formen, elektrischen Lasten, Timing, Größe, Lautstärke etc. Neurotransmitter spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung von Alltag und Funktionen. Wissenschaftler wissen noch nicht genau, wie viele Neurotransmitter existieren, aber es wurden mehr als 100 chemische und / oder nicht chemische Botenstoffe identifiziert.

Source: http://en.wikipedia.org/wiki/Neurotransmitter

Wir neigen dazu, Informationen als abstrakt und unwesentlich und nicht als materielles Objekt zu betrachten. Wissenschaftler fangen an, Informationen als so real wie Felder, Kräfte und Energie zu betrachten, eine Art subtiler Substanz, die hinter und unter physischem Personal steckt.

 

Das Studium der Information hat viele neue wissenschaftliche Disziplinen hervorgebracht, die mit der Kybernetik beginnen und sich durch Systemtheorie, Komplexitätstheorie, Chaostheorie, Fraktalgeometrie und Spieltheorie fortbewegen, um nur einige zu nennen. Die Informationstheorie wird angewandt, um neue Technologien von vollständig realisierten Maschinen, wie solchen, die funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRI) durchführen, auf noch theoretische wie etwa Quantencomputer zu schaffen. Die Informationstheorie hat andere 

Disziplinen wie Ökologie, Ökonomie, Biologie und Soziologie belebt.

Nach dem Nutri-Energetics Systems (NES) -Modell hat alles im physischen Körper oder in einem biologischen Organismus einen Bezug auf Gesundheit, Verbesserungen, Schöpfung, Erholung und Veränderung, energetische und informative Entsprechungen. Wir können die energetische Umgebung unseres Körpers oder unserer biologischen Organismen erkennen, überwachen und verändern und so direkt den Zustand unserer Gesundheit beeinflussen oder irgendeine Art von Richtung oder gewünschter Veränderung herbeiführen.

 

 Durch die spezifische Form der Information kann die Energetic Quanta Cymatic Kommunikationstechnologie (EQCCT) so präzise wie möglich sein, indem sie die Effektivität jedes Attributs biologischer Systeme oder Körper beeinflusst und lenkt. EQCCT verstärkt die Effektivität durch spezifische kundenspezifische Kommunikationsmuster, die wir liefern.

Diese spezifischen, maßgeschneiderten Muster, die ein Körper oder ein biologischer Organismus erkennt, werden durch Cymatic sichtbar gemacht – die Wissenschaft des sichtbaren Klangs. Alles vibriert, alles bewegt sich und alles hat seine eigene spezifische Frequenz und äquivalentes Cymatic-Muster.

 Kommunikation mit dem Körper (Organismus) und spezifischen Frequenzen / Muster ist das, was hinter EQCCT steht. Jede Funktion und / oder jedes Organ in unseren Organismen oder jedem anderen biologischen Organismus hat auch eine eigene spezifische Frequenz und ein entsprechendes Muster.

EQCCT ist eine Technologie, die eine natürliche Kommunikation auf zellulärer Ebene erzeugt, eine präzise Kommunikation speziell für lebende Organismen wie Pflanzen, Tiere und Menschen. Daher funktioniert es am besten mit oder in jeder Art von Flüssigkeit.

Es ist allgemein bekannt, dass jedes Organ in unserem Körper seine eigene einzigartige Frequenz hat:

 

 

 

< PREV NEXT >